Donnerstag, 3. November 2011

Huda's selbstgemachte Chicken Nuggets

Oder auch "Chicken mit Nuggets" wie sie mein Sohn gerne nennt ^_^


Zutaten:
2 Stück Hühnerbrustfleisch

250 Gramm Jogurt
1-2 Tüten Chips ( Paprika oder Peperoni )
Salz, Pfeffer, Paprikapulver scharf oder edelsüß ( Je nach Geschmack )
Eine kleine Prise Knoblauchpulver


Zubereitung:

Hühnerbrustfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel mit dem Jogurt und den Gewürzen für mindestens 3 Stunden einlegen. Besonders saftig werden die Chicken Nuggets, wenn Ihr die Marinade über Nacht durchziehen lässt.



Kartoffelchips in der Tüte so andrücken, dass sie zu groben Bröseln werden




Die Nuggets aus dem Jogurt direkt in die Brösel geben und fest pressen, bis die Chips das Fleisch rundherum fest umhüllen. Anschließend auf ein Blech legen. Bei 180° ca. 20-25 Minuten backen.



Am besten schmeckt dazu Pommes, Salat und Süßsauer Soße!




Kommentare :

  1. Hört sich sehr simpel an und auf die Chips wäre ich nie gekommen, so bald ich es ausprobiert habe, gebe ich noch einmal Feedback

    AntwortenLöschen
  2. interesting solution used for breading chicken - chips. I need to write it down somewhere

    AntwortenLöschen