Freitag, 19. Mai 2017

Yakhnet Farujj - Hühncheneintopf mit Kartoffel

Yakhnet Farujj ist ein einfacher und leckerer Hühncheneintopf, welcher mit Kartoffeln und Zwiebeln gekocht wird.
 

Ihr braucht

ca.10 Hähnchenteile (nach belieben)
ca. 7 mittelgroße Kartoffeln 
3 Zwiebel 
2 Lorbeerblätter
1 TL Safran
Salz und Pfeffer 

So wird's gemacht 

Montag, 15. Mai 2017

Shish Barak - Arabische Ravioli

Shish Barak zählt zu den traditionellen Joghurtgerichten in Syrien und dem Libanon. Eine Art Ravioli, gefüllt mit einer Hackfleischfüllung, werden sie in einer Joghurtsoße gekocht. Dazu wird Reis gegessen. Shish Barak wird auch oft zu Ramadan serviert.
 


Ihr braucht 
Für ca. 50 Stück

Sonntag, 14. Mai 2017

Madluqa - Damazener Süßspeise

Madluqa ist eine typisch damazener Süßspeise, welche aus Grieß und Ashta Sahne-Creame schnell zubereitet ist. 

 
 
Ihr braucht

Samstag, 13. Mai 2017

Asabe3 Lahme - Fleischfinger

Asabe3 bi Lahme sind eine Art Sambusek nur mit Blätterteig. Mit angebratenen Hachfleisch und Pinienkerne gefüllt, sind sie eine perfekte Mahlzeit neben der Suppe im Ramadan.


 
Ihr braucht 

Yufka Teig (dreieckig) beim Türken oder auch bei Rewe
300 Gramm Hackfleisch (Rind)
Handvoll Pinienkerne 
1 Zwiebel
2 EL Granatapfelsirup 
Salz & Pfeffer
Prise Zimt (Optional) 

So wird's gemacht 

Freitag, 12. Mai 2017

Linsensuppe - Shorabet Addas

In Syrien und in den meisten islamischen Ländern wird besonders zu Ramadan, nahezu täglich Suppe gekocht. Besonders beliebt ist die Linsensuppe. Von mir bekommt ihr heute zwei Varianten. Einmal die syrische und einmal die türkische.

 
 
Zutaten 

2, 1/2Tassen rote Linsen
2 Liter Wasser
Salz/Pfeffer
Zitrone 
2 TL Sonnenblumenöl
Handvoll fritiertes arabisches Brot (Optional)

Donnerstag, 11. Mai 2017

Shawarma bil Lahme


 
Shawarma zählt zum beliebtesten Fastfood-Essen in Syrien. Meistens kann man zwischen zwei verschiedenen Sorten wählen. Hier wurde bereits das mit Hähnchenfleisch vorgestellt. Heute bekommt ihr das Rezept für Shawarma bil lahme (mit Lammfleisch/Kalbfleisch). Shawarma ähnelt dem hier bekannten Dönerspieß, wird jedoch anders gewürzt und im dünnen arabischen Fladenbrot gerollt. Original wird es nur mit eingelegten Gurken, Lift und Knoblauch-Cream serviert. In dem Kalbfleisch/Lammfleisch Shawarma kommt noch Tahini dazu. Von Ort zu Ort wird auch Granatapfelsirup dazu gegeben. Von mir bekommt ihr die leicht abgewandelte Version für hausgemachtes Shawarma. 

Dienstag, 9. Mai 2017

Kuchen trifft Orient - Süße Schätze aus dem Morgenland

Hey ihr Lieben!
 
Trotz Wochenlangem Backen, Mehltüten schleppen und ewigen Testessen, kann ich es selbst noch kaum glauben, aber ja das Buch da unten ist wirklich meins. Kuchen trifft Orient - Schätze aus dem Morgenland heißt es und ist ab dem 9. August 2017 auf dem Markt erhältlich. Hier oder im Buchgeschäft eurer Wahl, könnt ihr es euch auch schon vorbestellen.  
 
 
Lassen Sie sich von den köstlichen Kuchen, Torten und Snacks in diesem Backbuch verzaubern und begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise ins Morgenland. Hier treffen Gewürze wie Safran, Rosenwasser und Kardamom auf Käsekuchen, Schwarzwälder-Kirsch-Torte, Nussschnecken oder traditionell orientalisch zubereitete Leckereien und sorgen für faszinierende Geschmackserlebnisse. Ein kleiner Einblick in die Gewürzvielfalt vorab zeigt dabei, wie einfach man Kuchenrezepten das gewisse Etwas verleiht. Ein Fest für Gaumen, Nase und Augen.